Dezember 2016

Solo West, Frankfurt erhält Auszeichnung: Gutes Design 2016

Das von der Ippolito Fleitz Group gestaltete Innendesign des Gebäudes Solo West in Frankfurt wurde mit dem Design Award "Gutes Design 2016" in Bronze ausgezeichnet. Wir gratulieren der Ippolito Fleitz Group und freuen uns ebenfalls über die Auszeichnung. Darauf sind wir natürlich stolz, wenn unsere Projekte derart honoriert werden. Vielen Dank an dieser Stelle an die Jury und alle Projektbeteiligten.

Oktober 2016

Ehemaliges Postverteilzentrum in Frankfurt von Joint-Venture aus PHOENIX und Groß & Partner erworben

Die beiden Joint Venture Partner PHOENIX Real Estate Development GmbH und Groß & Partner Grundstücks-entwicklungsgesellschaft mbH haben letzte Woche von einer Leasinggesellschaft der Commerz Real AG das zwischen dem Europaviertel und dem Bahnhof gelegene Areal mit einer Fläche von über 33.000 qm gekauft. Auf dem als Grand Central bezeichneten Areal sollen nach Abriss der bestehenden Hallen Neubau-ten für Büro-, Hotel- und Wohnnutzung entstehen.

PHOENIX und BÜSCHL melden Verkauf:
Union Investment hat sich das neue Büro- und Schulungsgebäude der IHK in München frühzeitig gesichert

Bereits kurz nach Beginn der Abbruch- und Erdarbeiten hat ein Joint Venture der PHOENIX Bayern GmbH & Co. KG und der BÜSCHL-Unternehmensgruppe das projektierte Büro und Schulungsgebäude an Union Investment veräußert. Das Projekt mit ca. 10.000 qm Mietfläche und 80 Stellplätzen ist vollständig an die IHK München und Oberbayern vorvermietet.

Deutsche Bahn AG schließt Mietvertrag für neue Unternehmens­zentrale in Frankfurt a.M. Grand Central - Eine der größten Anmietungen in Frankfurt innerhalb der letzten 10 Jahre.

Die Deutsche Bahn, DB Netz AG, konzentriert ihre Standorte in Frankfurt am Main. Nach einem 18-monatigen Auswahlprozess hat sich die Deutsche Bahn für die Anmietung von zwei miteinander verbundenen Gebäu­den an der Adam-Riese-Straße mit insgesamt über 52.000 m² BGF entschieden. Die neue Zentrale der DB Netz AG bietet Platz für insgesamt 2.200 Arbeitsplätze. Der Standort ist wegen seiner Lage fußläufig zum Hauptbahnhof perfekt an den ÖPNV angebunden. Dies erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit und verkürzt die Wege zwischen Wohnen und Arbeit sowie auch innerhalb der Stadt zu anderen Bereichen des Konzerns. Die modernen gut ausgestatteten und flexiblen Gebäude bieten die Basis für eine neue Raumgestaltung und Arbeitsweise unter Berücksichtigung der Arbeitswelten der Zukunft, die im Dialog mit den Einheiten entwi-ckelt werden.

Juni 2016

Adickesallee 40, Frankfurt

PHOENIX realisiert gemeinsam mit der Frankfurter Wohnungsgesellschaft ABG in der Adickesallee ein Wohnbauprojekt. An der Bertramstraße im Nordend entstehen 190 Mietwohnungen und eine Kita. Die Fertigstellung ist für August 2017 geplant. Bis vor zwei Jahren stand an der Straßenecke zur Adickesallee noch die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, die 2005 nach Bonn umgezogen ist. Seither stand das Gebäude leer.

Am 8.6.16 fand das Bodenplatten-Fest mit Grundsteinlegung in Anwesenheit von Oberbürgermeister Peter Feldmann statt. PHOENIX übernimmt für die ABG das komplette Management des Projekts bis zur Überführung der Wohnungen in den Bestand der ABG.

Mai 2016

PHOENIX und BÜSCHL melden Vollvermietung

© VIZOOM für Allmann Sattler Wappner Architekten GmbH
© VIZOOM für Allmann Sattler Wappner Architekten GmbH

Die IHK München und Oberbayern hat einen Mietvertrag über 10.000 Quadratmeter in München-Haidhausen abgeschlossen.

STUTTGART: Mietereinzug - Eröffnung Design Offices GmbH in den Design Offices Tower am Fasanenhof

Am 02.05.2016 hat der erste Mieter, Design Offices GmbH, seinen Standort am Fasanenhof in den Design Offices Tower eröffnet.

Mit dem zweiten Standort in Stuttgart gibt es bei Design Offices jetzt auch urbanes Arbeiten in Flughafen- und Messenähe. Der Standort bietet hervorragende Anbindungen und ausreichend Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür.

Februar 2016

München: PHOENIX startet mit Büro in München

Zum 1.2.16 startet PHOENIX einen neuen Standort in München. Mit den Partnern Rüdiger Schulz und Peer Ahlbach ist das Office in der Luisenstraße 14 – nahe des Hauptbahnhofs – mit zwei Profis aus der Münchner Projektentwickler-Szene gut aufgestellt.
Wie im Dezember 2015 berichtet, hat das Engagement von PHOENIX in München bereits erste Erfolge gezeigt. In München-Haidhausen konnte in Kooperation mit der Büschl-Unternehmensgruppe und Motel One das Grundstück Holzkontor Grombach an der Rosenheimer Straße Ecke Orleanstraße erworben werden.